Video die Sieben Steinhäuser

Eine der eindrucksvollsten und auch bekanntesten Gruppen von Großsteingräbern in der Lüneburger Heide sind die Sieben Steinhäuser.

Wie die übrigen Großsteingräber Norddeutschlands in der zweiten Hälfte des dritten Jahrtausends v. Chr. von Menschen der Trichterbecherkultur errichtet, von jener Bevölkerung, die im norddeutschen Flachland die bäuerliche Wirtschaftsform einführte.

 

An jedem Wochenende können Sie von 8 bis 18 Uhr besichtigt werden. Zu anderen Zeiten ist die Zufahrtstraße wegen des militärischen Übungsbetriebes gesperrt.